Spotify musik herunterladen ohne wlan

Wenn Sie Spotify offline verwenden möchten, müssen Sie sicherstellen, dass Sie tatsächlich Musik heruntergeladen haben, um sie anzuhören. Mit Spotify Premium können Sie 10.000 Songs für das Offline-Hören auf fünf verschiedenen Geräten herunterladen. Das sind insgesamt 50.000 Tracks über alles. Offensichtlich ist sich Spotify dessen bewusst, so dass sie es Premium-Abonnenten ermöglicht haben, Musik für das Offline-Hören zu speichern. Es ist eine der Funktionen, die es wirklich wert macht, die 9,99 $ pro Monat. Hier erfahren Sie, wie Sie Spotify offline verwenden, damit keine mobilen Daten verwendet werden. Öffnen Sie Spotify und gehen Sie zum Album oder zur Wiedergabeliste, das Sie für das Offline-Hören speichern möchten. Solange Sie ein Premium-Abonnent sind, sehen Sie einen Umschalter, der Download sagt. Tippen Sie darauf und das Album oder die Wiedergabeliste wird auf Ihrem Telefon gespeichert. Sobald die Songs gespeichert sind, sehen Sie einen kleinen grünen Pfeil neben ihnen, um es zu zeigen. Hinweis: Für den Download ist zunächst eine Internetverbindung erforderlich.

Sie müssen mindestens einmal alle 30 Tage online gehen, um Ihre Musik und Podcasts heruntergeladen zu halten. Spotify ist ein Streaming-Musikdienst, für den alle von Spotify angebotenen Songs in DRM geschützt sind. Solange wir das DRM von Spotify entfernen können, können wir sie einfach von Spotify herunterladen, um sie offline zu hören. Ich habe eine Samsung-Galaxie S2 und vor kurzem mit Spotify begonnen. Ich habe die Offlinesynchronisierung mit dem Verzeichnis /mnt/sdcard/external_sd/media/spotify eingerichtet. Nach der Synchronisierung ein paar Playlists, Kann ich in der Tat hören t… Videos verwenden aufgrund größerer Dateigrößen mehr Daten als Musik, aber unsere Datennutzung ist mit anderen gängigen Videokanälen vergleichbar. Ihre App verwendet einen Teil der Internetbandbreite Ihres Geräts, um Musik ohne Unterbrechung durch Pufferung zu liefern. Hinweis: Im Offline-Modus können Sie nur Musik wiedergeben, die Sie heruntergeladen haben. Sobald Sie alle Musik und Playlist heruntergeladen haben, können Sie fortfahren, um den Offline-Modus von Spotify App. Beachten Sie, dass, wenn Sie Songs ausgegraut sehen, wenn Sie offline sind, bedeutet dies, dass sie nicht heruntergeladen werden und Sie werden nicht in der Lage sein, sie ohne Wi-Fi abzuspielen. (Es könnte eine gute Idee sein, mit dem Online-Gehen zu experimentieren, bevor Sie das Flugzeug besteigen.) Um alles zu sehen, was Sie auf Ihrem Telefon heruntergeladen haben, sehen Sie sich die Registerkarte “Downloads” unter “Ihre Bibliothek” auf Mobilgeräten an.

Völlig von WLAN und Daten getrennt zu sein – ob im Flugzeug oder in einer rustikalen Kabine im Wald – bedeutet nicht, dass Sie ohne Ihre Lieblingsmusik oder Podcasts sein müssen. Wenn Sie Ein Premium-Abonnent sind, dauert es nur ein paar einfache Schritte, während Sie noch zu Hause und auf Wi-Fi sind, um Ihre Lieblingsinhalte herunterzuladen und sicherzustellen, dass sie verfügbar sind, wenn Sie vom Netz gehen oder in der Luft. Beim Herunterladen einer Spotify-Playlist werden die Musikdateien lokal auf Ihrem Smartphone, Tablet oder Computer gespeichert, sodass Sie jederzeit zuhören können, ohne eine Internetverbindung zu benötigen. Wenn Sie eine Wiedergabeliste auf ein Gerät herunterladen, wird sie nicht auf ein anderes Gerät heruntergeladen – Sie müssen jede Wiedergabeliste einzeln herunterladen. Bevor Sie in den Offline-Modus wechseln, müssen Sie Spotify Musik, Playlist oder Podcast herunterladen, damit es ohne Internetverbindung verfügbar ist. Sie können die Musik oder Wiedergabeliste öffnen, die Sie herunterladen möchten, und dann die Schaltfläche Download oben rechts in jedem Song oder jeder Playlist aktivieren. Schritt 4 Starten Sie das Herunterladen von Songs oder Podcast von Spotify Der Betrag, den das Streamen von Musik mit mobilen Daten kostet, kann je nach Plan variieren. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Mobilfunkanbieter.