Tesla update herunterladen

Das passiert natürlich am #FridayThe13th. #Tesla Aktualisierung schlägt fehl. Entlöste alle meine “Schlüssel” und ziegelte das Auto. Konnte nicht einmal auf den Abschleppmodus eingestellt werden. Abschleppwagen fuhr den ganzen Weg in meine Garage, um Auto heraus zu bekommen. Positiv zu vermerken ist, dass der Bus 🚌 jungen zu Hause absetzte. Ich nahm bBs #scooter und ließ ihn die #skateboard nehmen. Wir haben es rechtzeitig in #Kumon geschafft. #TGIF Nach einem Monat ohne Updates haben Tesla-Besitzer mit MCU1 endlich wieder damit begonnen, sie zu bekommen. 2020.4 enthält “Zusätzliche Fahrzeuginformationen” und die meisten verpassten Funktionen, die im “Urlaubsupdate” veröffentlicht wurden. Hier sind alle Details. Hinweis: Karten-Updates sind unterschiedlich, sie erfordern WLAN. Over-the-Air-Software-Updates sind großartig…

aber man weiß nie, wann man sie bekommt. Wir haben alle dort auf das neueste Software-Update gewartet, während andere bereits darüber sprechen und Bilder auf Twitter teilen. Hier sind ein paar Dinge, die Sie tun können, um sicherzustellen, dass Ihr Auto für neue Tesla-Updates bereit ist. In der vergangenen Woche hat Tesla mit der Einführung des Software-Updates 36.1 begonnen. Wir gehören nicht zu den Glücklichen, die es bekommen haben, und es scheint, als hätten sie jetzt aufgehört, es zu verteilen. Meine Vermutung ist, dass sie einen Fehler gefunden haben und dass wir sehen werden, dass eine .2 oder .3 Version in den nächsten Tagen veröffentlicht wird. 36.1 führt einige sehr attraktive Updates ein… Teslas neuestes Software-Update 2020.12.6 bringt jedem eine neue und sehr erwartete Funktion: Verkehrssteuerung und Stoppzeichensteuerung. Diese neue Funktion erfordert Autopolot Hardware 3 (Full Self-Driving) und ermöglicht es dem Auto, an Ampeln zu stoppen und Schilder von selbst anzuhalten. Lesen Sie mehr und sehen Sie hier die Versionshinweise.

Mit der Einführung des Haltemodus im Stoppmodus hat Tesla Verbesserungen in der Regenerationsbremsung für alle Model 3 und Raven Model X und S veröffentlicht. Vor diesem Update, regenerative Bremsung gestoppt bei 15 km/h/ 10mph, aber jetzt geht es den ganzen Weg zu 5 km/h / 3mph. Das letzte große Update vor diesem war Version 10 Ende September, und sicher genug, Probleme kamen dann auch. Software-Update Stuck? Versuchen Sie, mit diesem Trick zu versuchen, Ihre Tesla Software manuell zu aktualisieren.t.co/1FWNWRuO4N Tesla hat mit der Einführung des neuesten Softwareupdates 2020.12.5 für Besitzer außerhalb der privaten Beta begonnen. Wie in der vergangenen Woche erwartet, ist die wichtigste neue Funktion, die in 2020.12.5 eingeführt wurde, der “Dashcam Viewer”, mit dem Sie Sentry Mode- und Dashcam-Videos direkt auf dem Hauptbildschirm Ihres Autos anzeigen können. Aber mit neuen Funktionen wie mehr Sprachbefehle, TRAX-Musikmachen, Twitch-Videostreaming, Camp-Modus und neuen Spielen wie Stardew Valley und Backgammon kommt der unvermeidliche irrige Tesla, dessen Computer einfach nicht aktualisiert wird. Over-the-Air-Software-Updates sind einzigartig für Tesla Autos und machen Ihr Auto besser im Laufe der Zeit. Wenn Sie daran denken, es noch weiter zu verbessern, hier sind unsere Top-empfohlenen Zubehör für jedes Tesla-Modell: Die Tesla-App zeigt jetzt die Software-Version, auf die Ihr Auto aktualisiert wird, und den Prozentsatz des Downloads.